JF-Online rüstet technisch nach Foto: Joerg Trampert/Pixelio.de
In eigener Sache10

Technische Arbeiten bei JF-Online

Liebe Leser, die wachsenden Zugriffszahlen auf unsere Internetseite zwingen uns, technisch nachzurüsten. Deswegen müssen wir für etwa zwei Tage die Kommentarfunktion schließen. In dieser Zeit erscheinen auch keine aktuellen Meldungen. Wir halten Sie aber über Facebook und Twitter auf dem Laufenden. mehr »
Mariam Yahia Ibrahim Ishag: Wieder in Haft Foto: dpa

Sudan: Freigelassene Christin erneut in Haft

Einen Tag, nachdem die im Sudan zum Tode verurteilte Christin Mariam Yahia Ibrahim Ishag überraschend freigelassen wurde, ist sie erneut festgenommen worden. Ishag war Mitte Mai in Khartum wegen „Abfalls vom Islam“ zum Tod durch Erhängen und 100 Peitschenhieben verurteilt worden. mehr »
BER: Schon wieder peinliche Enthüllung Foto: dpa
Milliardengrab8

Berlin: Flughafen-Planer war offenbar ein Hochstapler

Einer der wichtigsten Architekten des geplanten Flughafens Berlin-Brandenburg (BER) war offenbar ein Hochstapler. Laut einem Bericht des Magazins Stern war der 52jährige Planer der funktionsunfähigen Entrauchungsanlage kein Ingenieur, sondern hatte nur einen Abschluß als technischer Zeichner. mehr »
Gerhart-Hauptmann-Schule: Linksextremisten bedrohen Grüne Foto: dpa
Polizeieinsatz14

Räumung der Berliner Asylschule beginnt

Die seit eineinhalb Jahren von zumeist afrikanischen Asylsuchenden besetzte ehemalige Gerhart-Hauptmann-Schule in Berlin-Kreuzberg wird geräumt. Seit Dienstagmorgen versuchen Polizei und Bezirksamt, die mehr als 200 Bewohner zu einem Umzug zu bewegen. Linksextremisten kündigen Widerstand an. mehr »
Marine Le Pen und Geert Wilders: vorerst gescheitert Foto: dpa
Streitigkeiten27

Rechtsfraktion im EU-Parlament vorerst gescheitert

Den Rechtsparteien im EU-Parlament um Geert Wilders und Marine Le Pen ist es vorerst nicht gelungen, eine gemeinsame Fraktion zu bilden. Hintergrund sind Streitigkeiten über die Aufnahme des polnischen „Kongreß der Neuen Rechten“. Wilders lehnt eine Zusammenarbeit mit der Partei strikt ab. mehr »
Philipp Mißfelder: Kritik an den Sozialdemokraten Foto: dpa

Junge Union warnt vor linksextremer Gewalt

Die Junge Union hat empört auf Berichte reagiert, wonach ein Präventionsprogramm gegen Linksextremismus zusammengestrichen werden soll. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) dürfe „die Augen nicht davor verschließen, daß auch linksradikaler Extremismus in Deutschland auf dem Vormarsch ist“. mehr »